21
Mai
2024

2C-D Reisebericht



Ich glaube nicht, dass ich mir viel davon versprochen habe, ich hatte gehört, dass es nicht sehr stark ist.
aber ich bin immer froh, etwas Neues auszuprobieren, und wenn die
Als sich die Gelegenheit bot, etwas zu probieren, habe ich sie genutzt.
Zunächst einmal möchte ich sagen, dass alle, die sagten, es fühle sich auch nicht so an, als hätten sie viel genommen
eine zu niedrige Dosis, oder er hat gelogen. Ich habe 25 mg genommen, ich weiß nicht, warum ich mich für diese Zahl entschieden habe, aber die meisten
Die Leute sagten, 30 oder 40 sei eine gute Dosis, und ich hatte schon immer eine abnorm niedrige
Toleranz, also dachte ich mir, ich gehe am Anfang auf Nummer sicher und nehme später mehr, wenn es
schien angemessen. Am Ende musste ich gar keine neue Dosis nehmen, was nicht heißt, dass ich mich beschweren muss.
alles, spart mir mehr für ein anderes Mal.
Wie auch immer, die Reise fing gut an, nur die üblichen Bilder, aber dann begannen die Farben
absolut wahnsinnig werden. Ich weiß nicht, wie ich es sonst beschreiben soll, alles war
unglaublich lebendig und schön und ich wollte mir wirklich alles ansehen. Ich könnte mir
alle einzelnen Farbfelder in allem, was ich mir anschaute, wie ein Farbrad
fast in meinem Kopf erscheinen würde. Wenn ich wüsste, wie Hex-Codes funktionieren, würde ich wahrscheinlich
haben auch diese herausgesucht.

Da ich diesmal allein in meinem Zimmer war, begann ich mich zu langweilen, ich hatte nicht wirklich
Ich hatte nichts geplant, was ich tun konnte, während ich high war, denn normalerweise sorgt der Rausch für
(Der Versuch, mich auf eine vorgeplante Aktivität zu konzentrieren, fühlt sich für mich ziemlich
sinnlos), und ich hatte den plötzlichen Drang zu quasseln, also rief ich einen meiner Freunde an und machte
Sie saß mit mir am Telefon, während ich lange mit ihr sprach. Ich weiß nicht mehr, was
sagte ich eigentlich, aber es fühlte sich zu dem Zeitpunkt wie ein gutes Gespräch an. Sie sagte, sie könne nicht
Sie hatte die zweite von zwei Schüsseln geraucht, kurz bevor ich sie anrief.
Sie hat also einfach mit dem Strom geschwommen.


Bei dieser niedrigen Dosis war das High sehr kurz, vielleicht vier Stunden oder so, mit ein paar
kleine Nachwirkungen. Nachdem die meisten anderen Effekte abgeklungen waren, sah alles weiter
hell und schön, die Dinge blieben sehr lebendig. Insgesamt würde ich wohl sagen, dass ich eine
eine wirklich lustige Zeit, aber ich würde es wahrscheinlich nicht wieder tun, da es andere Drogen gibt, die ich bekommen kann.
Ähnliche Effekte sind viel einfacher zu erzielen als bei 2C-D.

Leave a Reply

Solve : *
13 × 26 =