23
Mai
2015

5-MeO-MiPT



5-MeO-MiPT (5-Methoxy-MiPT) ist eine kristalline Form der Forschungschemikalie, die zur Familie der psychedelischen Tryptamine gehört und dem N-Methyl-N-Isopropyltryptamin sehr ähnlich ist. Man hat herausgefunden, dass es die Wiederaufnahme der Monoamine Noradrenalin und Serotonin hemmt, aber nichts an der Wiederaufnahme von Dopamin ändert. In einer Studie wurde festgestellt, dass es die Freisetzung von Monoaminen aus den Synaptosomen im Gehirn von Ratten nicht beeinflusst.

Sein formaler Name ist 5-Methoxy-N-methyl-N-(1-methylethyl)-1H-Indol-3-ethanamin; IUPAC, N-[2-(5-Methoxy-1H-indol-3-yl) ethyl]-N-methylpropan-2-amin; Molekularformel, C15H22N2O; CAS 96096-55-8; Formelgewicht, 246.4; und Reinheit, ≥98%. Wenn es bei einer Raumtemperatur von weniger als 20°C gelagert wird, kann es bis zu zwei Jahre halten.

Die Substanz wird wegen ihrer halluzinogenen und psychedelischen Eigenschaften sowie wegen ihrer entheogenen Wirkung verwendet. Wenn es geraucht wird, erzeugt es innerhalb von 20 Minuten nach der Einnahme psychedelische Effekte, die bei einer Dosis von zwei bis 15 mg vier bis sechs Stunden anhalten. Nutzer, die den Rausch fast sofort spüren wollen, rauchen es und spüren, dass die Wirkung bei 10 bis 20 mg bis zu zwei Stunden anhält.

Seine pharmakodynamischen und strukturellen Eigenschaften sind gleich oder ähnlich wie die von MiPT, DiPT und 5-MeO-DiPT und in einigen Fällen wird Moxie oder Moxy, andere Namen für diese Forschungschemikalie, als Ersatz für Foxy Methoxy (5-MeO-DiPT) verwendet, da ihre Wirkungen und Struktur fast gleich sind.

Basierend auf einem Auszug aus einem Reisebericht bei EROWID mit dem Titel „Energy Realignment and the Joy of Life“ von ‚Xorkoth‘, dessen Körpergewicht 145 Pfund betrug und der 6 mg dieser Substanz sowie inhaliertes Cannabis einnahm, sagte, dass die Erfahrung insgesamt zutiefst heilend und transformierend war. Damit war er in der Lage, sich selbst zu verstehen und seine negativen Gedanken loszulassen. Außerdem fühlte er sich angenehm und leicht mit seinem Körper und Geist. Er kommt zu dem Schluss, dass 5-MeO-MiPT ein fürsorglicher, sanfter Verbündeter ist, dessen wahre Macht subtil, aber groß ist.

Versuchspersonen zeigten der Forschung zufolge euphorische, energetische, psychedelische und halluzinogene Wirkungen. Und in vielen Berichten wird behauptet, dass dieses RC für Forschungsstudien ähnlich nützlich ist wie MDMA. Die Substanz ist bei einer Dosis zwischen vier und sechs Milligramm aktiv, daher müssen die Forscher ihre Labore mit genauen Waagen ausstatten.

Der Durchschnittspreis liegt bei 16,90 €/100 mg (bei großen Mengen jedoch niedriger).

Hast du einen Reisebericht über 5-MeO-MiPT, den du mit uns teilen möchtest? Poste es unten oder sende uns noch heute eine Erfahrung!

Leave a Reply

Solve : *
11 × 22 =