19
Okt
2015

Armageddon



Ich weiß nicht mehr genau, wie ich an den Armageddon-Räucherstäbchen gekommen bin, aber ich habe sie bekommen und bin froh darüber. Heute hat mein seltsamer Postbote, den ich schon immer für ein wenig dumm gehalten habe, mein Paket verlegt, das in einem zufälligen Postamt landete, wo ich es abholen musste.

Ich hoffe, du hast nicht das Gefühl, deine Zeit verschwendet zu haben, obwohl du als Leser jedes Recht hast, die Auswahl der Wörter zu verarbeiten, und ich kann nichts dafür, wenn du es getan hast… Wie ich schon sagte, kam das Paket etwas unerwartet an, und nachdem ich das mysteriöse Paket verfolgt hatte, war ich besonders gespannt darauf, es auszuprobieren.

Die Verpackung mit dem Feuer und der rauchigen Explosion ist cool anzusehen, was nie schlecht ist. Die Kräuter sind hübsch in Flusen und Flocken angeordnet und riechen ziemlich gut aus der Tüte. Der blumige Geruch ist angenehm für die Nase, wohlriechend und prickelnd für die Sinne. Die Kräuter werden gleichmäßig zerkleinert und sind frei von Stängeln und Stielen. Beim Verbrennen verströmt der Duft ein angenehmes Aroma; nicht so sauber wie eine Handvoll anderer blütenbasierter Düfte, die ich verbrannt habe, aber ich bin zufrieden. Überhaupt nicht sehr hart. Ich bin sogar noch zufriedener mit den euphorischen Gefühlen, die der Weihrauchbrenner meiner langsam erleuchtenden Seele einflößt. Es lohnt sich auf jeden Fall, das zu überprüfen.

You may also like

Rockstar Ice Blast 7ml C-Liquid Test
Wissenswertes über magische Trüffel
Tai High Pineapple krautermischung Erfahrung
Tai High Haze krautermischung Erfahrung

Leave a Reply

Solve : *
30 − 15 =