28
Sep
2015

Green Crack Erfahrung



Green Crack ist dagegen ein einzigartiges Produkt – es gibt keine Sorten, sondern nur das geschützte Naturprodukt. Ich finde es wirklich enttäuschend, dass ein Qualitätsduft in der Welt der kräutermischung so rar ist. Ich genieße den Geruch von natürlichen Kräutern, der den Raum erfüllt, und wer möchte nicht davon kosten?

Das Aroma von Green Crack ist greifbar und angenehm. Aus der Tüte riecht es toll. Nach dem Verbrennen hält sich das Aroma nicht lange, bevor es den weniger erwünschten verkohlten und rauchigen Geruch annimmt. Ich würde vorschlagen, kleinere Mengen nacheinander in den Brenner zu werfen, anstatt eine große Menge für eine einzige Sitzung. Die durch das Aroma erzeugten Effekte sind angenehm, aber viel subtiler, als ich es von anderen Produkten erwartet habe – mehr ein körperliches Gefühl als berauschend, mehr schwer als erhebend, einige akustische Verbesserungen und Entspannung.

In Anbetracht des Vorangegangenen grenzt der Name schon an Ironie (abgesehen von der logischen Verbindung zum Grün). Was die Potenz angeht, kann ich hier keinen echten roten Alarm ausrufen. Diese Kräutermischung ist dennoch eine gute Mischung, die den persönlichen Vorlieben gerecht wird. Sie ist nur nicht meine ideale Tasse Tee – ich mag meinen extrastarken Tee, und dieser scheint eher auf diejenigen ausgerichtet zu sein, die einen gemäßigten Geschmack haben. Ich kann mir nicht helfen, aber ich denke, dass in dieser ansonsten zufriedenstellenden Mischung noch einiges an ungenutztem Potenzial steckt.

You may also like

Ghost Menthol Ultra Strong Liquid Kräutermischung
Kanna E-Liquids Vaping Guide
Kanna-Führer: Was du wissen musst
Atomic Zip

Leave a Reply

Solve : *
30 ⁄ 15 =