10
Dez
2018

Kanna: Zubereitung und Verwendung



Bevor du legal highs kaufen kanna, du solltest wissen, wie es zubereitet und verwendet wird. In unserem heutigen Beitrag werden wir mehr über dieses Kraut und seine verfügbaren Formen sprechen.

Kanna gibt es schon seit Jahrhunderten; seine fermentierten Blätter und Wurzeln wurden von den Eingeborenen der südafrikanischen Stämme auf verschiedene Weise verwendet, zum Beispiel durch Kauen, Schnüffeln oder Rauchen. Traditionell werden sie auch für heilige Rituale genutzt.

Auch auf dieser Website: Salvia Divinorum Leitfaden

Kanna-Formulare

Genau wie das, was du wahrscheinlich schon in den legal highs NachrichtenKanna ist jetzt in vielen Formen erhältlich. Sie werden in Headshops, Online-Shops und anderen Geschäften verkauft. Heute ist das Kraut auch in verschiedenen Formen erhältlich, darunter Teebeutel, Extrakte, Samen, E-Liquids, Kapseln und Tinkturen.

Kanna vorbereiten

Für die Zubereitung muss die ganze Pflanze verwendet werden, die mit ihren Stängeln und Wurzeln besser gären kann. Diese Teile enthalten den Hauptwirkstoff Mesembrin in einer bis zu dreifach höheren Menge als die Blätter des Krauts.

Auch auf dieser Website: Kratom Extrakte Leitfaden

Beim Fermentieren wird das Pflanzenmaterial zerkleinert und in einem versiegelten und durchsichtigen Gefäß gelagert. Während der Gärung verfärbt er sich von grün zu braun. Du solltest den Behälter von Zeit zu Zeit öffnen, ihn aber acht Tage lang gären lassen. Danach kannst du die fermentierte Kanna in einen Behälter geben und dann zum Trocknen unter Sonnenlicht ausbreiten, bis sie getrocknet ist – idealerweise nach etwa fünf Tagen. Manche Leute trocknen das Kraut gerne im Ofen, um den Prozess zu beschleunigen, basierend auf legal high Erfahrungen.

Nach dem Trocknen kannst du Kanna mit einer Kaffeemühle mahlen, um es in ein Pulver zu verwandeln. Alternativ kannst du diesen Schritt auch überspringen, wenn du vorhast, Kanna zu kauen. Mit dieser Fermentations- und Zubereitungsmethode kannst du 5 mg Produkt für ein Gramm Kanna herstellen.

Du musst dich jedoch nicht mit diesem Prozess auseinandersetzen, wenn du legal highs kaufen kannst von einem zuverlässigen Onlineshop wie Express Highs.

Mit Kanna

Die Wirkung von Kana hängt von bestimmten Faktoren ab, darunter Körperbau und Stoffwechsel. Deshalb ist es nicht empfehlenswert, mit einer hohen Dosis zu beginnen. Im Folgenden werden wir einige beliebte Methoden besprechen, wie du das Kraut für seine Wirkung nutzen kannst.

Kauen

Manche Menschen kauen die fermentierten Blätter, Wurzeln und Stängel den ganzen Tag über oder für einige Zeit, so wie die Eingeborenen der südafrikanischen Stämme. Nutzer, die eine milde Wirkung erzielen wollen, verwenden nur bis zu 200 mg, während diejenigen, die eine sehr starke Wirkung erzielen wollen, zwischen 600 und 1000 mg verwenden.

Basierend auf legal high ErfahrungenSie konnten die euphorisierende und berauschende Wirkung spüren, die bis zu drei Stunden anhielt. Nach einer weiteren Stunde begann es zu verblassen.

Schnüffeln

Genau wie wenn du versuchst kräutermischung zu kaufenWenn du diese Methode anwendest, solltest du auch vorsichtig sein, denn viele Menschen berichten von verstopften Nasenhöhlen und Juckreiz. Manche berichteten auch von Nasenbluten, wenn sie das Kraut geschnupft haben. Diejenigen, die mutig genug sind, mahlen ihre Mischung zu einem feinen Pulver.

Für eine leichte Wirkung werden zwischen 25 und 50 mg und für eine mittelstarke Wirkung zwischen 50 und 100 mg eingenommen. Durch diese Methode können die Nutzer erwarten, dass die Wirkung innerhalb weniger Minuten einsetzt und sie bis zu einer Stunde lang volle Euphorie genießen können. Wenn du Kanna gegen Schmerzen nimmst, ist Schnupfen allerdings nicht der beste Weg.

Rauchen

Für diese Art der Verwendung von Kana wird ein grober Schliff empfohlen. Für viele Nutzer hat diese Methode eine milde und leichte Wirkung auf die Lunge. Für diejenigen, die eine milde Wirkung erzielen wollen, verwenden sie zwischen 50 und 100 mg oder 400 und 500 mg für eine besonders starke Wirkung, die innerhalb von Sekunden einsetzt und innerhalb einer Stunde ihren Höhepunkt für einen Rausch erreicht.

Brauen

Die Zubereitung eines Tees oder das Aufbrühen ist eine der beliebtesten Methoden, um Kanna zu konsumieren, so die legal highs Nachrichten. Es ist auch ideal für diejenigen, die Entspannung und Schmerzlinderung suchen. Für leichte Wirkungen werden 200 bis 400 mg empfohlen, für besonders starke Wirkungen 1000 bis 2000 mg. Bei dieser Methode kannst du davon ausgehen, dass die Wirkung innerhalb von 1 ½ Stunden einsetzt.

Schlussgedanken

Unabhängig von der gewählten Konsummethode wird Anfängern empfohlen, niedrig und langsam zu beginnen, um unangenehme Auswirkungen zu vermeiden. Wenn du jetzt bereit bist kräutermischung kaufen oder Kräuterextrakte, kaufe sie nur in zuverlässigen Geschäften, um eine hohe Qualität der Mischungen zu gewährleisten.

You may also like

Kräutermischung Gratisproben – Angekündigt von Express High
Legal High Erfahrungen: Kratom Bali Extrakt 15x 3g
Verschiedene Kratom-Sorten: Was du über sie wissen musst
Kratom: Was sind seine gesundheitlichen Vorteile?

Leave a Reply

Solve : *
3 + 20 =